Marketing-as-a-Service

Marketing-as-a-Service (MaaS):

Marketing-as-a-Service (MaaS): Um was es dabei geht und warum Ihr Unternehmen MaaS benötigt!

Angesichts der sich schnell verändernden Marktbedürfnisse und der sich wandelnden Kundenanforderungen müssen Marketingteams ein schlankes, agiles und flexibles Modell für die Durchführung von Marketingaktivitäten einführen. Marketing-as-a-Service (MaaS) ist die Antwort.

Die ständige Implementierung neuer Komponenten in ein Marketingprogramm kann für Marketingexperten jedoch mühsam sein. Wie können Sie also auf diese Herausforderungen reagieren? Wie schaffen Sie ein flexibles und anpassungsfähiges Marketingmodell? Wie können Sie mit Ihren Kunden auf sinnvollere Weise interagieren? Wie können Sie agiler sein als je zuvor?

Erfolgreiche Marketingleiter wissen, dass ihr internes Marketing-Know-how begrenzt ist, und angesichts der zunehmenden Konzentration auf digitale Medien, Lokalisierung und Personalisierung verfügen Marketingteams oft nicht über die erforderlichen Fähigkeiten oder Ressourcen (Zeit & Manpower), um alle Komponenten einer Kampagne umfassend zu behandeln. Dies gilt vor allem für Start-up, kleine Unternehmen oder Unternehmen aus dem Mittelstand – sie können es sich einfach nicht leisten, all ihre Ressourcen und ihr Personal in die Marketingumsetzung zu investieren. Die internen Marketingteams kleinerer Unternehmen müssen sich auf ihre strategischen Ziele und die Bedürfnisse ihres Kerngeschäfts konzentrieren.

Was ist Marketing-as-a-Service?

Wie andere Geschäftsbereiche, z. B. Kundenservice, Vertriebsmanagement und Produktmanagement, die ihren Weg in Cloud-CRMs gefunden haben, hat sich auch Marketing-as-a-Service (MaaS) als ein Konzept herauskristallisiert, das die Lücken für Unternehmen füllt: Zur Unterstützung bei der Entwicklung von Marketingstrategien, der Erstellung von Kampagnen und deren Umsetzung. Wichtig dabei auch die Analyse der durchgeführen Marketing-Aktivitäten und resultierende Handlungsempfehlungen für das Marketing.

Marketing-Automatisierung gibt es zwar schon seit einem Jahrzehnt, aber im Vergleich zu automatisierter Buchhaltung oder CRM ist ihr Wachstum relativ langsam. Und warum? Nun, weil Marketing in hohem Maße von der Erstellung von Assets abhängt, und Automatisierungswerkzeuge und -plattformen nur einen begrenzten Wert haben, wenn es um die Erstellung von einzigartige Assets bzw. Content geht. Wie können Sie also die Erstellung von Marketing-Assets und Content skalieren? Denken Sie über den Tellerrand hinaus, oder in diesem Fall außerhalb des Unternehmens. Marketingteams können von externen Marketingressourcen sehr profitieren. Ich, zum Beispiel, als erfahrener Marketeer bitte Ihnen Einblicke und Perspektiven, stelle mein Zeit für Projekte zur Verfügung und besitze die notwendigen Fähigkeiten (Skills), um die Umsetzung zu verbessern.

 

 

 

testimonials

What Our Clients Say

“Great team work, guys! Creative thinking was what I needed for my business project. Thanks a lot and good luck”

David Morris

“It was nice working with your team, because no matter what ideas we come with, you know how to implement them!”

Amanda Ricks

“Incredible! What you did for our company was amazing. I recommend your services to all friends and colleagues”

Roseanne Smith

News & Updates