Tobias Khilan Logo

About Tobias Khilan

Ich bin ein Digital Athlete. Lebe am Puls der Zeit und begeistere mich für digitale Technologien. Meine Leidenschaft ist das Digitale Marketing. Ich bin ein erfahrener kreativer Stratege mit mehr als 18 Jahre Erfahrung im Agenturumfeld und Marketingabteilungen. Breite Aufgabengebiete, unterschiedliche Industrien und internationale Erfahrung zeichnen mich aus.

Meine Erfahrungen und digitales Wissen untermauere ich aktuell mit dem berufsbegleitenden Masterstudium. Mein umfangreiches Wissen und Interesse an der Erstellung von authentischen, ergebnisorientierten digitalen Erfahrungen auf internationalen Standards, ist essentiell um als agiler Marketeer erfolgreich zu sein.

Meine tatkräftige Persönlichkeit, der proaktive Ansatz, das Streben nach Exzellenz, umfangreiches Know-how über digitale Trends und eBusiness in Verbindung mit meinem fundierten Wissen und meiner Erfahrung haben bewiesen, dass ich Unternehmen zu Ergebnissen und gesteigerter Gewinnspanne geführt habe. Mein breites Projektportfolio mit bewährten KPIs, umfasst viele ergebnisorientierte Kampagnen im Digitalen Marketing.

 

Warum ich mich als „digital“ bezeichne ist somit geklärt. Was hat es nun mit dem „athlete“ auf sich?

Digital Athlete?

Ich habe 25 Jahre American Football gespielt. In der Position des Linebackers habe ich gelernt wie wichtig Agilität und Schnelligkeit ist. Als Captain wusste ich wie wichtig Teamzusammenhalt und Motivation ist. Den Titel des MVP habe ich mir durch Kontinuität und Ehrgeiz verdient.

Als ernannter Team-Captain seit über 20 Jahren im American Football, entwickelte und perfektionierte ich meine Führungsqualitäten. Mein Ansatz zur Führung half mir, meine Teammitglieder zu mitzureißen und als Fundaments des Teams, Motivation und Teamgeist zu etablieren. Mein Streben nach Spitzenleistung in meiner sportlichen Karriere, hat einen erheblichen Einfluss auf meine berufliche Karriere, vor allem in führender Position als Teamlead.

Die Leidenschaft zum Sport ist geblieben. Bergwanderungen, regelmäßiges Ausdauertraining, Kraftsport, Sport im und auf dem Wasser sowie im Winter sehr gerne auf der Piste oder in der Loipe anzutreffen. Sport als Ausgleich ist für mich sehr wichtig. Als Marketeer bin ich sehr oft am Rechner tätig, zwar sitzend und stehend. Dennoch benötige ich die aktive Bewegung, um genügend „Sitzfleisch“ zu haben. Auch Blockaden im kreativen Arbeiten löse ich, indem ich Sport treibe. Da kommen mir die besten Idee und ich kann sehr gut meine Gedanken verarbeiten. Lösungsansätze entstehen, wenn ich mich raus nehme und so wieder den Blick auf das Ganze bekomme.

Sport ist für mich unerlässlich, um fokussiert und kreativ zu arbeiten. Das gibt mir auch die Möglichkeit, Zeit mit Familie und Freunden gemeinsam bei sportlichen Aktivitäten zu verbinden.